IQMG Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen GmbH


Sprungmarken

IQMG Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen GmbH
Sie sind hier: HOME / IQMP-REHA / KTQ-Anerkennung
 
Hauptinhaltsbereich

KTQ-Anerkennung

Die Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen GmbH (IQMG) hat mit der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ®)  einen Kooperationsvertrag geschlossen.

Ziel ist, den  Trägern von Rehabilitationskliniken, die ein EQR-Zertifikat erworben haben, zu ermöglichen, das KTQ®-Zertifikat aufgrund der gegenseitige Anerkennung unter Vermeidung von Doppelerfassungen ab sofort zu erhalten. Umgekehrt besteht für Rehabilitationskliniken, die ein KTQ®-Zertifikat erworben haben, die Möglichkeit das EQR-Zertifikat durch Anerkennung zu erlangen.

Um die Anerkennung zu erhalten, muss die Rehabilitationsklinik einen Antrag unter Beifügung einer Kopie des gültigen Zertifikates bei der jeweils anderen Organisation einreichen und erhält gegen eine Anerkennungsgebühr das Zertifikat der anderen Gesellschaft für die im bereits erworbenen Zertifikat angegebene Laufzeit. Die Anerkennungsgebühr beläuft sich für das IQMP-Reha-Verfahren auf 1.000 € zzgl. der gesetzl. MwSt. Für die Ausstellung des KTQ-Zertifikats fällt eine Gebühr von 2.500 € zzgl. der gesetzl. MwSt. an.

Der Antrag auf Anerkennung kann hier heruntergeladen werden.

PDF-Dokumente:

Zum Anzeigen von PDF-Dokumenten benötigen Sie das kostenlose Programm Adobe® Reader®.


Sprungmarken

Seminarreihe

IQMP-Reha

Qualitätsbericht Rehabilitation